Ferienland Cochem - Die Mosel erleben Ferienland Cochem - Die Mosel erleben
Deutsch English Français Nederlands Svenska Norsk Español Italiano Pусский chinese
Schrift vergrössern normale Schriftgrösse Schrift verkleinern
  • Suchen & Buchen

  •                          

                         

       Hier geht's zur Erklärung der Qualitätssiegel  

     

    Danke für Deine Empfehlung!

       

               Ferienland Cochem auf Youtube    Ferienland Cochem auf Twitter 

               Ferienland Cochem auf Google+    Ferienland Cochem auf Instagram 


                    


 

Historisches Rathaus Moselkern

 

 

Etwa im Jahre 1535 wurde in der Oberstrasse in Moselkern mit dem Bau des Gemeindehauses begonnen. Um 1590 wurde ein großzügiger Anbau hinzugefügt. Es entstand ein mächtiges Gebäude, zwar nur 9 m breit, aber 14 m hoch und 18 m tief, ein eindrucksvolles Beispiel moselfränkischen Fachwerkbaues.


1789 diente das Haus für einige Jahre als Notkirche (Neuaufbau der Pfarrkirche). Nur bis 1798 konnte sich das Haus seiner ursprünglichen Zweckbestimmung als Rathaus erfreuen. Im 19. Jahrhundert wurde es zunächst als Schule und Lehrerwohnung genutzt und später als Armenhaus und Obdachlosenunterkunft. 1907 wurde hier eine Ordensniederlassung der "Dienerinnen vom hl. Herzen Jesu" eröffnet. Bis 1969 bemühten sich 8-10 Schwestern im Interesse der ganzen Gemeinde, indem Sie Kindergarten, Nähschule und Krankenpflege anboten. Der Orden errichtete im 1. Obergeschoss eine Kapelle, die heute noch unverändert besteht. In dieser Zeit hieß das Alte Rathaus "Haus Nazareth" oder bei der Moselkerner Bevölkerung einfach "Klösterchen". Nachdem das Haus 2 Jahre leer gestanden hatte, wurde es von einer Privatperson gekauft und innen und außen renoviert.


Heute ist das Alte Rathaus im Besitz der Ortsgemeinde Moselkern, die es neben der Funktion - Büro des Ortsbürgermeisters - auch für andere Nutzungen zur Verfügung stellt. Kulinarische Weinproben und Führungen werden im historischen Gebäude auf Anfrage angeboten. Einzelne Räumlichkeiten werden außerdem während der Woche als Senioren-Begegnungsstätte genutzt.
               

 

Tourist-Information Ferienland Cochem,
Endertplatz 1, 56812 Cochem,
Tel.: 02671-6004-0, Fax: 02671- 6004- 44
info@ferienland-cochem.de,
www.ferienland-cochem.de oder

Tourist-Information Treis-Karden
St. Castor-Str. 87 (im Bahnhof), OT Karden
Tel. 02672-9157700, Fax: 02672-915 7696
info@ferienland-treis-karden.de

 


 

© Tourist-Information Ferienland Cochem 
Endertplatz 1 • D-56812 Cochem / Mosel
zurück  hoch  drucken
Tel.: (+49) (0) 2671 - 6004-0 • E-Mail: info@ferienland-cochem.de

AKTUELLES

  • Gastgeberverzeichnis 2018

    Urlaub an der Mosel mit allen Sinnen erleben und genießen - wo kann man das besser als im Ferienland Cochem?

  • Einfache Orientierung und Planung dank Online-Stadtplan

    Hier gehts zum Online-Stadtplan vom Ferienland Cochem!

  • Die Cochemer Ritterrunde

    Neuer Premiumwanderweg: Die Cochemer Ritterrunde

  • Das ganze Jahr über tolle Veranstaltungen im Programm

    Hier finden Sie eine Übersicht unserer Highlight-Veranstaltungen in 2018!

  • Neuauflage Wanderkarte Ferienland Cochem

    Die schönsten Wandertouren im Ferienland Cochem auf einen Blick