Eine etwas längere Tour auf einem der schönsten Teilabschnitte der Mosel

Eine etwas längere Tour auf einem der schönsten Teilabschnitte der Mosel. Start ist in Ediger-Eller, Sie paddeln vorbei an der Insel Taubengrün, der letzten unberührten Flussinsel in der Mosel. Dann erreichen Sie die romantische Kulisse von Beilstein und als Highlight, kurz vor dem Ziel: eine Durchfahrt durch die Bootsschleuse in Fankel. Die Kanutour ist nicht geführt. Sie bekommen Boot, Ausrüstung und eine gründliche Einweisung und können den Tag völlig nach eigenem Belieben gestalten.

Unser Tipp zum Personentransfer: damit Sie die Möglichkeit haben den Abend ohne Zeitdruck zu verbringen, nutzen Sie die Möglichkeit am Morgen ihr Fahrzeug schon in Ernst abzustellen und mit dem Bus zum Startpunkt, Kanustation Eller zu fahren. Hierfür können Sie den Bus Linie 711 ab Kanustation Ernst um 10.25 Uhr nutzen.

  • Startzeit an der Kanustation Ediger-Eller: zwischen 10.30 Uhr und 13.00 Uhr
    max Paddelzeit: ca. 4,5 Stunden
  • ca. 17 Flusskilometer eine Schleusendurchfahrt
  • Bitte beachten Sie bei Ihrer Tagesplanung, dass die Kanustation Ernst um 18.00 Uhr schließt.

Preis pro Person: 28,00 €

Kinder bis 14 Jahre: 16,00 €

Weitere Informationen

Anbieter: Mosel-Kanutours

Buchbar über:

Tourist-Information Ferienland Cochem

Endertplatz 1, 56812 Cochem,
Tel.: 02671-6004-25 oder -22, Fax: 02671-6004-44
info@ferienland-cochem.de

www.ferienland-cochem.de
www.cochem.de