Nehren

Römergräber in Nehren

Das bereits 634 genannte Nehren zählt zu den ältesten Moselorten.

Zeugen der römischen Vergangenheit sind die hoch in den Weinbergen gelegenen Römergräber. Sie sind vom Ort aus mit einem kurzen Fußmarsch über den Kulturweg Römergräber zu erreichen.

Teil des Weges sind auch ein original römischer Kelterstein sowie eine sehenswerte kleine Kirche im spätgotischen Stil aus dem 16. Jahrhundert. Der idyllische Ort bietet darüber hinaus gute Wanderwege, eine Nordic Walking-Strecke, Wassersport und Angeln an der Mosel.

Hier geht's zum Online-Ortsplan der Ortsgemeinde Nehren

Weitere Infos erhalten Sie unter www.nehren-mosel.de